Forschung und
Entwicklung

Zukunft aktiv gestalten

Forschung

Unser Motto: Blick nach vorn! Deshalb investieren wir kontinuierlich in Forschungsprojekte und in die Weiterqualifizierung unseres Teams. Wir beschäftigen uns intensiv mit den Zukunftstechnologien der Elektromobilität, mit besonderem Fokus auf der Batterietechnik. Ein wichtiger Teil unserer Forschungsarbeit sind Kooperationen im Rahmen von Förderprojekten. Gerne binden wir interessierte Kunden in unser Forschungsnetzwerk mit ein – fragen Sie uns nach aktuellen Projekten oder passenden Ansprechpartnern!

Hier finden Sie einen Auszug unserer derzeitigen Forschungsprojekte.

DeMoBat

Die Batterie stellt den kostenintensivsten Teil der Elektromobilität dar und ihre Herstellung ist mit erheblichen Auswirkungen auf die Umwelt verbunden. Im Verbundprojekt DeMoBat treiben wir die Entwicklung industrieller Demontageprozesse von Traktionsbatterien und Elektromotoren voran – zur Sicherung wirtschaftsstrategischer Rohstoffe für die E-Mobilität.

Mehr erfahren

eVolution2G – V2G

Das übergeordnete Ziel des Projekts ist es, einen Beitrag zu einer Zukunft ohne CO2-Emissionen zu leisten. Hierfür wird ein Battery Management System für den bidirektionalen Energiefluss zwischen dem Smart Grid System und Elektrofahrzeugen entwickelt, getestet und optimiert.

Mehr erfahren

LionAid

Mit der zunehmenden Verbreitung von Elektrofahrzeugen werden Kfz-Werkstätten vermehrt Tools zur einfachen und schnellen Wartung, Diagnose und Reparatur der Fahrzeugbatterien benötigen. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines kostengünstigen, herstellerunabhängigen und benutzerfreundlichen Diagnosetools für Lithium-Ionen-Batterien.

Mehr erfahren

WELCHES PROJEKT KÖNNEN WIR FÜR SIE VORANTREIBEN?
FRAGEN SIE UNS AN.

Ihr Ansprechpartner
Hisham Al Ashkar

+49 7031 2040 58 75

Jetzt anfragen